Regionale Informationen für das Rheinland




Grundlage der Bekenntnisbewegung "Kein anderes Evangelium" und Ziel dieser Informationsschriften.

Als Glieder der Evangelischen Kirche im Rheinland gründen wir uns, ihrem Grundartikel gemäß, allein auf die Heilige Schrift, wie sie verbindlich ausgelegt ist in den altkirchlichen und reformatorischen Bekenntnissen sowie in der Theologischen Erklärung von Barmen (1934).

In diesem Sinne betonen wir: Theologische Lehren, die die Wahrheit der biblischen Botschaft verlassen, wie sie in diesen Bekenntnissen bezeugt ist, haben kein Recht in der Gemeinde Jesu. Angesichts der modernistischen Irrtümer unserer Zeit beklagen wir, daß das Wächteramt der Gemeinde weithin darniederliegt. Wie es schon durch die Düsseldorfer Erklärung der Bekenntnisbewegung 1967 geschah, wenden wir uns gegen jegliche nur humanistische, materialistische und rein diesseitsbezogene Veränderungs- und Erlösungslehre, welche nicht den gekreuzigten Jesus Christus als den auferstandenen und wiederkommenden Herrn bekennt.

In dieser Not rufen wir auf, den neutheologischen und christusvernebelnden Verkündigungen und der politischen Agitation in der Kirche zu wehren. Wir rufen auf, sich auf die Heilige Schrift als Grund aller Erkenntnisse zu besinnen, um die Erleuchtung durch den Heiligen Geist zu beten und jede menschliche Umdeutung des Wortes Gottes abzuweisen, da unser zeitliches und ewiges Heil allein in Christus liegt.

Mit unseren "Regionalen Informationen" wollen wir den Weg unserer Evangelischen Kirche im Rheinland aufmerksam begleiten. Wir wollen Mißstände und Abweichungen aufzeigen, über Irrwege berichten, aber auch auf Erfreuliches in Verkündung und kirchlichem Handeln hinweisen.

Liebe Leserin, lieber Leser, sollten auch Sie in Ihrem Innern von unserer Zielsetzung angesprochen sein, sollten auch Sie spüren, daß es sich lohnt, sich im Sinne unseres evangelischen Bekenntnisses und Erbes zu engagieren, sollten auch Sie gedrängt sein, Mißständen und Irrlehren zu widerstehen und zu widersprechen, sollten auch Sie sich gerufen fühlen, das Evangelium unseres Herrn Jesus Christus uneingeschränkt zu bekennen, so bitten wir Sie höflich, mit uns Kontakt aufzunehmen. 


Beitritt zum Bekennerkreis

Vielleicht möchten Sie die Arbeit der Bekenntnisbewegung fördern. Dann haben Sie auch die Möglichkeit, unserem Bekennerkreis beizutreten. Die Glieder dieses Kreises treten für das Anliegen der Bekenntnisbewegung "Kein anderes Evangelium" in ihrem persönlichen Lebensbereich und ihrer örtlichen Gemeinde ein. Sie werden zu besonderen Informationsveranstaltungen eingeladen. Sollte es Ihnen möglich sein, uns auch finanziell zu unterstützen, so erbitten wir Ihre freundliche Spende auf unser Konto Nr. 10-11681-014 bei der Bank für Kirche und Diakonie Duisburg BLZ 350 601 90. 


Impressum

Bekenntnisbewegung "Kein anderes Evangelium" Regionale Informationen für das Rheinland

Herausgeber: Bekenntnisbewegung "Kein anderes Evangelium" Rheinland e.V., Vorsitzender: Pfarrer Dietrich Reuter, Auengrund 2, 48739 Legden Redaktionsleitung: Dietmar Kranefeld, Blücherstr. 52, 46535 Dinslaken Erscheinungsweise: i.d.R. vierteljährlich, Bezug kostenlos, Finanzierung auf Spendenbasis Druck: Wilhelm Schulte-Loh, Schermbeck 


Regionale Informationen für Ihren Computer auf CD

Wir sind in der Lage, Ihnen die vollständigen RegInfo 1 - 41 mit Suchfunktionen u.a. hilfreichen Details und Extras auf CD zur Verfügung zu stellen. Für die Anwendung benötigen Sie Windows 3.xx/9x/ME oder Windows NT/2000 und 10 MB freien Festplattenspeicherplatz für die lnstallation von ACROBAT READER, der auf der CD mitgeliefert wird. Wir geben die CDs mit der Bitte um eine Spende ab.

Bestelladresse: Bekenntnisbewegung "Kein anderes Evangelium" Rhld. e.V., Auengrund 2, 48739 Legden

E-Mail-Adresse: seelsorge@t-online.de 


Regionale Informationen zum Download

Hier können Sie sich die bereits erschienen Regionalen Informationen im PDF-Format anschauen und einzeln auf Ihrem PC speichern. Zum Lesen benötigen Sie ebenfalls den Acrobat Reader.

RegInfo Heft 1 RegInfo Heft 2  RegInfo Heft 3 RegInfo Heft 4 RegInfo Heft 5 RegInfo Heft 6  RegInfo Heft 7 RegInfo Heft 8 RegInfo Heft 9 RegInfo Heft 10 RegInfo Heft 11 RegInfo Heft 12 RegInfo Heft 13 RegInfo Heft 14 RegInfo Heft 15 RegInfo Heft 16 RegInfo Heft 17 RegInfo Heft 18 RegInfo Heft 19 RegInfo Heft 20 RegInfo Heft 21 RegInfo Heft 22 RegInfo Heft 23 RegInfo Heft 24 RegInfo Heft 25 RegInfo Heft 27 RegInfo Heft 27 RegInfo Heft 28 RegInfo Heft 29 RegInfo Heft 30 RegInfo Heft 31 RegInfo Heft 32 RegInfo Heft 33 RegInfo Heft 34 RegInfo Heft 35 RegInfo Heft 36 RegInfo Heft 37 RegInfo Heft 38 RegInfo Heft 39 RegInfo Heft 40 RegInfo Heft 41RegInfo Heft 42  RegInfo Heft 43 RegInfo Heft 44 RegInfo Heft 45 RegInfo Heft 46


Predigten eines bei der Rheinischen Kirche in Ungnade gefallenen Pfarrers

(Pfr. Dietrich Reuter aus Duisburg-Laar)

Hier kann man sich Predigten von Pfarrer Dietrich Reuter als Audiodatei anhören und speichern. Zum Abspielen benötigt man allerdings entweder noch ein besonderes Programm, das das sog. "MP3-Format" lesen kann (das bekommt man zB als Shareware bei "http://www.winamp.com"), oder man benutzt den Windows Media Player. Systemvoraussetzungen dazu sind Windows 9x oder höher (mit NT/2000 geht es auch).

1. Predigt1: 11.07.1999 Matthäus 28, 20 b "Kein billiger Trost" (1. Teil)

2. Predigt2: 11.07.1999 Matthäus 28, 20 b "Kein billiger Trost" (2. Teil)

3. Predigt3: 15.08.1999 Lukas 23, 41 b - 45 "(K)-Eine totale Sündenfinsternis"

4. Predigt4: 29.08.1999 1. Joh. 4, 9 "Willst Du wirklich Gottes Nähe?"

5. Predigt5: 07.11.1999 Judas 21 "Im Horizont des kommenden Christus leben"

6. Predigt6: 14.11.1999 Markus 2, 1 - 12 "Die Not des Einzelnen und der Heiland der Welt" (Missionar S. Reuter)

7. Predigt7: 17.11.1999 Hebräer 2, 3 "Gottes Wort verachten wirkt tödlich"

8. Predigt8: 21.11.1999 Joh. 6, 68 + 69 "Durch das Kreuz ins Leben gehen"